ARGININISCHE ERGÄNZUNGEN AUS BULK PULVER

Okay, L-Arginin. Wahrscheinlich eine der bemerkenswertesten Verbesserungen, die in den letzten zwanzig Jahren erzielt wurden. Wussten Sie, dass es für den Fall, dass wir weit genug zurückkehren, auf einmal einen Zeitraum gab, in dem es keine Ergänzung vor dem Training gab? Wenn Sie eine Vorübung erwähnen würden, würden Sie einen Bagel und einen Kaffee bekommen, das ist es und nicht weniger.

Es war, weil Energizer funktionierten. Sicher, Sie hatten ein paar Personen, die Antazida-Aufstriche schnüffelten, und andere, die “nicht wirklich legitime” Energizer nahmen, aber das war es. Es ging um das Summen und darum, dass dieses Summen Sie durch Ihre Aktivität führt creatine

Bis dahin kehrten die Pre-Practice-Präparate auf das von L-Arginin zurück. Sie zeigten, dass man die körperliche Ausführung wirklich steigern kann, so dass sie auch nicht stimulierend ist, da sie in der Nähe von Energizer verwendet werden kann.

Ebenso, liebe Leser, knallte der verrückte Zug und alle fingen an, alles in ihre Vorbereitungen zu stecken. Die Leute begannen im Rec-Fokus herumzulaufen, nicht mit Kaffee, sondern mit Shaker-Stoffen, die mit fluoreszierenden Flüssigkeiten gestapelt waren.

Ich gebe zu, dass es eine außergewöhnliche und ideale offene Tür für Verbände war, da Ihre Kunden den Fortschritt für Sie tun, wenn sie Zeit zwischen den Sets töten und jemand fragt, warum sie sprudelnde Kool-Hilfe in einem Plastikbehälter trinken.

Ab jetzt und in absehbarer Zukunft sind wir wieder auf die Schiene gekommen, haben die Wissenschaft wieder in das Thema zurückgebracht (wirklich, es war im Großen und Ganzen nicht so, dass alle Dinge gleich sind), und die Vorübungen werden angepasst und rationalisiert.

Sollte auf keinen Fall etwas über L-Arginin gesagt werden? Sollte es mit den Ereignissen verdeckt sein oder hat es heutzutage wirklich einen vernünftigen Umstand in den Vorübungen? L-Arginin ist ein grundlegendes Amino, das in der menschlichen Essroutine destruktiv ist. Es kommt im Grunde genommen in jedem proteinhaltigen Lebensmittel vor und ist, nicht zuletzt wie Lysin oder L-Methionin, in den gegenwärtigen Ländern häufig nicht mit einem Unzulänglichkeitszustand verbunden. Wir bekommen sogar mit einem schrecklichen Essensplan Überfluss.

Es wird bei Ernährungsumstellungen verwendet, wenn man bedenkt, dass es mit einem kleinen Molekül namens Stickoxid ausgetauscht wird. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Stickstoffmolekül, das an Sauerstoff gebunden ist. Dieses Gas existiert für kurze Zeit in Venen, wo es versucht, das Kreislaufsystem zu verbessern, und L-Arginin erweitert seine Assoziation.

Auf jeden Fall war L-Arginin zweifellos der wichtigste “Stickoxid-Werbetreibende”, der durch und durch untersucht wurde, und als es zu wirken schien, wurde es zur Verbesserung der Ernährung verkauft. Später stellte sich heraus, dass verschiedene Verbesserungen, die auf ähnliche Weise durchgeführt wurden, ungeachtet dessen, was wir gleich diskutieren werden, entweder besser oder grundlegend zuverlässiger funktionieren. Die wesentliche Klarstellung, dass Menschen L-Arginin ergänzen, dient der Erweiterung des Kreislaufsystems im Großen und Ganzen während des Trainings aber auch für einige verschiedene Zustände, zum Beispiel Herzschmerz oder erektile Zerbrochenheit.

Es ist das beliebteste Kreislaufsystem, das die Verbesserung teilweise aufgrund seiner Beziehung zu den Vorarbeiten verbessert. Es ist der wesentliche Bestandteil, auf den sich die gesamte Klasse stützte (als Überlegung, warum es nicht “nur ein Energizer” war).

Andere drücken aus, dass L-Arginin, da L-Arginin das Kreislaufsystem vergrößert, den Körper in gleicher Weise befähigt, “mehr Verbesserungen an die Muskeln weiterzugeben”. Diese Zusicherung wird nicht unterstützt und ist in jeder Hinsicht wirklich albern, wenn Ihr Körper dies nicht könnte Wenn Sie während des Trainings Verbesserungen an Ihrem Muskelgewebe weitergeben, würden Sie wahrscheinlich aufgrund einer Blutgerinnung tot umfallen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *